Ein gelungener Start

Seit nunmehr einer Woche lernen insgesamt 50 Schülerinnen und Schüler in zwei neuen ersten Klassen zusammen an unserer Schule. Mit einer sehr schönen Einschulungsfeier begrüßten die zweiten Klassen die Jungen und Mädchen am 10. August in der Aula bevor es für eine erste Schnupperstunde mit den beiden Klassenlehrerinnen, Frau Brinkmann (Klasse 1a) und Frau Gebhardt (Klasse 1b), in die Klassenräume ging.

Klasse 1a zwischen Aufregung und ersten Erschöpfungsanzeichen 🙂

Wer kann denn schon seinen Namen finden?

Auch in der Klasse 1b wollten die Kinder zeigen, was sie schon können…

Erstes Vertrautmachen mit den Schulbüchern und dem treuen Begleiter “Tinto”

Mit strahlenden Gesichtern und einigen roten Bäckchen kamen die Schülerinnen und Schüler nach einer halben Stunde auf den Schulhof, wo sie von ihren Eltern und – was bestimmt mit das Beste an dem Tag war – den großen, bis zum Rand gefüllten Schultüten erwartet wurden.

Der Anfang scheint gut gelungen, die erste Woche war auch schnell vorüber. Langsam wandelt sich das Neue zum Selbstverständlichen und einige Erstklässler schaffen den Schulweg schon (ein Stück) alleine… Weiter so! Das Team der Grundschule Hegelstraße freut sich, Euch in den nächsten Jahren auf Eurem Weg in Richtung “Großwerden” begleiten zu dürfen.

 

 

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert. Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.