Unsere Mädchenmannschaft holt Bronze beim Indoorrudern

Rudern-2016-06224

Am 25.5.2016 fanden in der Grundschule Stadtfeld die Stadtjugendspiele im Indoorrudern (Ruderergometer) statt.

Auch die Grundschule Hegelstraße reiste mit drei Mannschaften an, um sich in den Kategorien „Mannschaft männlich“, „Mannschaft weiblich“ und „Mixed-Team“ mit den Vertreter_innen aus fünf weiteren Schulen zu messen. Insgesamt 30 Teams gingen an den Start, zunächst durfte jedoch jede(r) Teilnehmer(in) im Einzelwettkampf zeigen was in ihr/ihm steckt.

Gerudert wurde immer eine Minute und dabei die zurückgelegten Meter gemessen. Per Beamer konnten sich die Sportler_innen auf einer großen Leinwand als „kleine Boote“ sehen und wussten zu jeder Zeit, an welcher Position sie liegen.

Die zwei besten Mädchen der Hegelgrundschule waren Emma und Antriana aus der Klasse 4b mit jeweils 216 m. Das bescherte ihnen in der Gesamtwertung der Mädchen einen Platz im vorderen Drittel. Aber auch Jelena (4b) und Helie (3a) landeten mit 205 m und 204 m im guten Mittelfeld. Bestes Mädchen war eine Schülerin der GS Kritzmannstraße. Sie ruderte in einer Minute 233 m.

Bei den Jungen gewann Leon aus der Klasse 4a den schulinternen Wettkampf mit 220 m, Platz zwei ging an Jakub (4b), Platz drei an Horace (4a) und Platz vier an Louis (3b). Im Schulvergleich reichten Leons 220 m für einen guten Platz im vorderen Mittelfeld.

Der Sieger der Jungen kam von der Grundschule „Leipziger Straße“ und schaffte stolze 247 m.

Weiter ging es mit den Mannschaften. Insgesamt zehn Mädchenmannschaften gingen an den Start, von denen die Grundschule Hegelstraße sieben hinter sich ließ und am Ende mit 817 m über den 3. Platz und die Bronzemedaille jubeln konnte. Bei den Jungen traten neun Mannschaften an und unsere Schulauswahl ruderte mit 808 m auf den sechsten Platz. Sieger wurde die gastgebende GS „Stadtfeldt“ mit 876 m.

Ganz besonders spannend ging es bei der Mixed-Mannschaft zu. Hier führte unsere Schule, vertreten durch Emma, Jakub, Charleen und Daniel, in ihrem Lauf bis kurz vor Ende und musste sich dann um nur einen Meter der Konkurrenz geschlagen geben. Insgesamt reichten diese 802 m für den siebsten Platz in der Gesamtwertung der Mixed-Staffeln.

Alle Lehrerinnen und Schüler_innen der Grundschule Hegelstraße gratulieren der Hegelauswahl zu der tollen Repräsentation unserer Schule sowie den großen und kleinen Erfolgen. Weiter so!

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert. Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.